Vollkorn-Spekulatius aus Buchweizenmehl

Zubereitungsdauer

20 Min. Vorbereitung + 15 Min. Backzeit

Portionen / Personen

Teig reicht für ca. 20 Kekse

Schwierigkeitsgrad

einfach
Vollkorn-Spekulatius mit Buchweizenmehl
Spekulatius zählen zu den beliebtesten Weihnachtsplätzchen! Unser Rezept für Vollkorn-Spekulatius aus frischgemahlenem Buchweizenmehl ist eine leckere und vollwertige Alternative zu gekauften Spekulatius. Zimt, Vanille und Lebkuchengewürz schenken den knusprigen Keksen ihr typisch weihnachtliches Aroma. Unbedingt probieren!

SHARING IS CARING

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Zutaten

  • 150 g Buchweizen (ganz)
  • 80 g Mandeln (gemahlen)
  • 30 g Kokosöl
  • 50 g Zucker, Rohrzucker oder ein anderes Süßungsmittel deiner Wahl
  • ¼ TL Lebkuchengewürz
  • ½ TL Zimt
  • 1 Msp. Vanille (gemahlen)
  • 1 Handvoll Mandelkerne (halbiert)
  • 1 kleines Glas lauwarmes Wasser
  • 1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Zunächst den Buchweizen mithilfe einer Getreidemühle zu feinem Buchweizenmehl vermahlen und anschließend in eine große Rührschüssel geben.
  2. Den Backofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen. Das Kokosöl in einen kleinen Top geben, bei niedriger Temperatur schmelzen lassen und anschließend zum Mehl in die Rührschüssel geben.
  3. Die gemahlenen Mandeln, die Gewürze, das Backpulver und das Salz hinzufügen und alles verkneten. Nun das lauwarme Wasser Esslöffel für Esslöffel dazugeben (insgesamt ca. 5-6 Esslöffel), bis sich ein geschmeidiger Teig formen lässt. Sollte er sich noch nicht gut kneten lassen, evtl. noch etwas mehr Wasser und/oder Kokosöl dazugeben.
  4. Den Teig mit beiden Händen zu einem länglichen, viereckigen Klotz formen. Er sollte in etwa die Form haben, die später auch die Kekse bekommen sollen.
  5. Nun den Teig mit einem scharfen Messer in ca. 0,5 cm breite Scheiben schneiden und diese mithilfe eines Nudelholzes möglichst flach ausrollen. Nun in die Mitte von jedem Keks eine halbierte Mandel setzen und leicht andrücken.
  6. Ein Backblech mit Backpapier belegen und die Kekse darauf verteilen. Bei 180 Grad etwa 12-15 Minuten backen. Die Kekse während des Backens im Blick behalten, damit sie nicht zu dunkel werden.

Weitere Informationen

Für eine schokoladige Variante des Spekulatius-Rezeptes kannst du einfach etwas dunkles Kakao-Pulver zum Teig geben. Wenn du das Lebkuchengewürz und evtl. auch den Zimt weglässt, lassen sich die Kekse auch prima außerhalb der Weihnachtszeit vernaschen!

Natürlich können auch bereits fertiges Mehl und fertige Haferflocken für die Zubereitung verwendet werden. Für passionierte Bäcker*innen lohnt sich jedoch die Investition in eine Getreidemühle für frisches Vollkornmehl und sogar in eine Flockenquetsche für frische Flocken, etwa aus Hafer. Damit sind alle Zutaten ganz frisch verarbeitet und noch gesünder!

Für die Zubereitung empfohlen:

  • YouFlake Bio Buchweizen BIO Getreide 2,5 kg Vorderseite
    Bio Getreide

    YouFlake Bio BUCHWEIZEN BIO Getreide 2,5 kg [L] | 100% Bio Buchweizen und sonst nichts | Glutenfreie Alternative zum Mahlen oder Flocken | Für Müsli und zum Backen

     13,99 inkl. MwSt.
    Enthält 7% MwSt.
    ( 5,60 / 1 kg)
    zzgl. Versand
    Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
    In den Warenkorb
  • Getreidemühlen

    Schnitzer Cerealo 125 Natur | elektrische Getreidemühle | 125 g/min | 360 W

     290,00 inkl. MwSt.
    Enthält 19% MwSt.
    Gratis Versand innerhalb DE
    Weiterlesen
  • -13% Mockmill Lino 100
    Getreidemühlen

    Mockmill Lino 100 | elektrische Getreidemühle | 100 g/min | Buche | 360 Watt

     329,95 357,00 inkl. MwSt.
    Enthält 19% MwSt.
    Gratis Versand
    Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
    Ausführung wählen
  • -3% KoMo KoMoMio
    Getreidemühlen

    KoMo KoMoMio (elektr. Mühle) | 6 Farben | Arboblend® | Buche | 100 g/min | 12 Jahre Garantie

    UVP:  193,00 inkl. MwSt.
    Enthält 19% MwSt.
    Gratis Versand innerhalb Deutschlands
    Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
    Ausführung wählen

SHARING IS CARING

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email