Posted on

Sauerteigbrot selbst backen

Sauerteigbrot

Tipps:

– Sollte der Teig nach den 12 h sehr zäh und fest sein, dann fehlt den Bakterien Nahrung. Einfach beim nächsten Brot 1-2 EL Joghurt hinzufügen und das Brot wird fluffiger.
– Brot nach dem Backen eine Weile setzen lassen. Wir machen früh den Ansatz, backen abends und lassen das Brot über Nacht stehen.
– Statt Dinkel oder Roggen kann auch Kamut Urweizen oder Einkorn verwendet werden. Bis zu 200 g der Mehlmenge können auch Buchweizen oder Hafer sein.
– Sauerteigansatz im Kühlschrank aufbewahren. Nach 2 Wochen sind die Bakterien nicht mehr sehr aktiv und das Brot wird kleiner. Optimal ist min. ein Brot pro Woche.
– Das Brot hält sich ohne Probleme eine Woche. Einfach in ein Küchentuch einwickeln.

Mahle dein Mehl selbst:

Für frisches Müsli im Brotteig:

Posted on

Sauerteigansatz selbst herstellen

Sauerteigansatz

Mit diesen Geräten mahlst du das Mehl ganz frisch selbst:

Posted on

Müsli-MCT-Shake

Der Shake eignet sich auch ideal zum Mitnehmen. Wer beispielsweise morgens Mühe hat zu frühstücken, kann den Shake in eine geeignete verschließbare Trinkflasche geben und einfach unterwegs frühstücken.

Wir empfehlen als Müsli-Basis für diesen Shake: